Menü
Menü

    Luxus-Penthousewohnung mit Skydeck am Glacis!

    Straße
    Schlachthofstraße 17
    Ort
    39108 Magdeburg / Stadtfeld Ost
    Gebäudeansicht Gebäudeansicht Gebäudeansicht Blick zur Terrasse Wohnbereich Einbauküche Gas-Kamin Schlafzimmer Schlafzimmer Badezimmer Badezimmer Badezimmer Badezimmer Begehbare Ankleide Begehbare Ankleide Gäste WC Gäste WC Gäste WC Gäste WC mit Dusche Gäste WC Gästezimmer Terrasse Ausblick Domblick

Hauptkriterien

    Objekt-Nummer
    mm0575
    Objektart
    Penthouse
    Baujahr
    2017
    Etagen
    4
    Zimmer
    3
    Schlafzimmer
    2
    Badezimmer
    2
    Energieverbrauchskennwert
    63 kWh/(m²*a)
    Baujahr der Anlage
    2017

Kosten

    Kaufpreis
    595.000,00 €

Objektdetails

    Qualität der Ausstattung
    gehoben
    Parkplatz
    Außenstellplatz
    Parkflächenanzahl
    2
    Haustiere erlaubt
    keine Angabe
    Einbauküche
    Ja
    Aufzug
    Ja
    Gäste-WC
    Ja
    Keller
    Ja
    Barrierefrei
    Ja
    Balkon/Terrasse
    Ja
    Beschreibung
    Genießen Sie knisternde Weinabende vor dem Kamin oder bezaubernde Sonnenuntergänge auf Ihrer großen Dachterrasse.

    Das Penthouse ist mit seinem edlen Steinboden, der hochwertigen Einbauküche oder der Panorama-Glasfront mit großen Schiebeelementen ein Juwel des modernen Wohnens. Mit dem Lift fahren Sie direkt in Ihr Penthouse, so dass Ihre Privatsphäre absolut geschützt bleibt.

    Ausstattung
    ~ Wohlfühlatmosphäre durch Fußbodenheizung
    ~ Designer-Armaturen und -Keramik in allen Bädern
    ~ Großzügige, ebenerdige Regendusche und Badewanne
    ~ Waschtisch von Villeroy & Boch
    ~ Master-Suite mit Ankleide und Master-Bad
    ~ Video-Gegensprechanlage
    ~ Gäste-WC
    ~ Einbauküche
    ~ Gaskamin
    ~ viel Helligkeit durch große Fenster
    ~ schwellenfreier Zugang in die Wohnung
    ~ Hager Bussystem
    ~ einbruchhemmende Wohnungseingangstüren mit 3-fach-Schließung und Sicherheitsbeschlag
    ~ zeitlos elegante Architektur mit klaren Linien
    ~ Grundrisse nach denen Individualisten seit langem gesucht haben
    ~ Dachterrasse mit 55 m²
    ~ 2 Stellplätze inklusive

    ~ Energie sparen mit KfW 70 Standard (nach EneV 2009)

    Der Energiebedarf eines Solitärs beträgt weniger als 64 kWh/m² im Jahr und liegt unter den gesetzlichen Anforderungen der Energieeinsparverordnung 2009 (EneV). Durch den kompakten Baukörper, einer optimalen Dämmstoffstärke sowie Fenster mit Isolierverglasung wird der Energieverbrauch effektiv gesenkt und Sie schonen langfristig Ihren Geldbeutel durch niedrige Nebenkosten.

    Mit dem vorinstallierten Elektro-BUS-System steuern Sie komfortabel alle Raumfunktionen in Ihrer Wohnung von Beleuchtung, über die Zimmertemperatur bis hin zur Multimediaanlage bequem vom Sofa oder Smartphone aus. Durch das frei programmierbare System können Sie zum Beispiel beim Verlassen der Wohnung einfach per Knopfdruck auf den Lichtschalter alle Geräte im Standbye-Modus ausschalten und zusätzlich bis zu 30% Strom sparen.

    Lage

    Der Stadtteil wird im Osten vom Magdeburger Ring (Bundesstraße 81) begrenzt. Im Süden bildet die Bahnlinie Magdeburg - Braunschweig die Grenze zum Stadtteil Sudenburg, und im Westen trennt der Straßenzug Westring - Europaring Stadtfeld Ost von Stadtfeld West. Den nördlichen Abschluss bildet die Albert-Vater-Straße. Es herrscht dichte Wohnbebauung mit überwiegend mehrstöckigen Gebäuden vor. Lediglich im südlichen Bereich sind einige Gewerbebetriebe angesiedelt. Die markantesten Bauwerke sind die Pauluskirche und die Hermann-Gieseler-Halle. In der Martin-Agricola-Straße steht mit 220 Metern Magdeburgs längster Wohnblock. Von West nach Ost durchfließt die Schrote den Stadtteil; beliebtester Standort bezüglich Mietwohnungen in Magdeburg.

Umgebungskarte


Haftungsausschluss:
Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben zu den Objekten übernimmt die Firma "immovario" Möhring Immobilien keine Gewähr, da diese Angaben von Dritten und/oder dem Eigentümer stammen. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Partner & Auszeichnungen

Wir unterstützen